Interkulturelle Dienste (ID)

Interkulturelle Dienste (ID)

Angebote/ Dienste der Sprach- und Kulturdolmetscher/-innen

 

Der JSN e.V. hat derzeit ca. 33 Muttersprachler/-innen überwiegend aus den Herkunftsländern Eritrea, Syrien, Afghanistan und Somalia als sogenannte Sprach- und Kulturdolmetscher/-innen angestellt. Neben der Dolmetscherfunktion u.a. in Gesprächen mit Institutionen und Bezugsbetreuer/-innen haben die Sprach- und Kulturdolmetscher/-innen die zentrale Aufgabe, sich anhand ihrer eigenen, oftmals den Klientel ähnlichen Lebensbiografie als Modell anzubieten, um das Verständnis der jeweiligen Werte, Normen und kulturellen Besonderheiten der unterschiedlichen Gesellschaften beidseitig zu fördern.

 

Kontakt:

Interkulturelle Dienste

Frau Staab

Gothaer Platz 2

37083 Göttingen

Telefon 0551/999589-90

e.staab@jugendhilfe-sued-niedersachsen.de